2 Mal Seesen und zurück – 1 Mal Anhänger to go

Bisher rollte Simon immer mit seinem eigenen offenen Anhänger auf unseren Veranstaltungen an, um Material zu transportieren. Bei Regen musste dann improvisiert werden. Schon lange war klar, dass der Event e. V. einen eigenen geschlossenen Anhänger braucht. Spenden wurden eingeworben, die den Kauf jetzt möglich gemacht haben. Den Spender*innen gebührt großer Dank, den wir auch hier kund tun wollen!

Größe, Zuglast, Gesamtgewichte, Führerscheine, Kosten und Parkmöglichkeit wurden im Laufe des Winters von Dominik und Simon durchdacht. Der passende Anhänger wurde im Internet gesucht und gefunden. Mehrere Vereinsmitglieder inspizierten das Modell am 18.03.2016 vor Ort in Seesen, befanden es für gut und bestellten und bezahlten den Anhänger für den Event e. V.

2016-04-27-Event-ev-anhaenger-aus-seese-abholen-mbl-001

Endlich war es nun soweit … der bestellte Anhänger war zwischenzeitlich in Seesen angekommen, die Papiere per Post bei uns gelandet, alle Formalitäten waren erledigt, das Wunsch-Kennzeichen war in unseren Händen. Zu viert wurde der Anhänger am 27.04.2016 abgeholt.

2016-04-27-Event-ev-anhaenger-aus-seese-abholen-rosi-003

Wenn unser Anhänger erst Farbe und Logo hat, sehen alle, wo der Event e. V. wieder „on Tour“ ist.

Das ist soooo klasse! Danke an alle Mitwirkenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.