Archiv für den Monat: Oktober 2014

Mitgliederversammlung am 25.10.2014

Die Mitgliederversammlung des Event e. V. hat den bisherigen Vorstand entlastet und erneut gewählt. Im Anschluss an die Versammlung wurden diverse Pläne geschmiedet und Ideen dazu gesammelt. Mehr dazu erfahrt ihr sowohl im gelegentlichen Austausch als auch an dieser Stelle und die Umsetzungen in den nächsten Tätigkeitsberichten.

Der Tätigkeitsbericht und der Kassenbericht (jeweils bis 25.10.2014) wurden in der Versammlung dargelegt und erläutert. Fragen blieben nicht offen, die Entlastung wurde einstimmig erteilt. Die erneute Wahl der drei bisherigen Vorstandsmitglieder erfolgte ohne Gegenkandidatur und jeweils einstimmig in getrennten Wahlgängen. Meinert Leinigen wurde in Abwesenheit gewählt. Die Annahme seiner Wahl bestätigte er – wie von ihm angekündigt und von den anwesenden Mitgliedern erwartet – nach der Sitzung.

Die Zusammensetzung des Vorstandes gestaltet sich somit weiterhin folgendermaßen:
1. Vorsitzender: Simon Kurka
2. Vorsitzender: Meinert Leinigen
Schatzmeisterin: Brigitte Kurka

Der Vorstand wird die Geschäfte des Vereins in bewährter Form weiter führen und freut sich über rege Beteiligung aller Mitglieder, aller aktiven und inaktiven Betreuer und aller in anderer Weise am Verein Interessierten.

Protokoll_MV_20141025

Wir sind im Stadtjugendring Oldenburg!

Vor einigen Wochen haben wir den Versuch gestartet, Kontakt zum Stadtjugendring (SJR) aufzunehmen. Dort war lange Zeit niemand zu erreichen. Erst nachdem wir den Schatzmeister im Internet ausfindig machen konnten, wurde unser Antrag auf Aufnahme als Tagesordnungspunkt auf die Liste für die nächste Vollversammlung gesetzt.

Wie wir dann bei weiterer Kommunikation festgestellt haben, hatte der Stadtjugendring ein mehr als kleines Problem: Der Vorstand wollte zurücktreten, die Auflösung des SJR stand im Raum.

Um einer Auflösung entgegen zu wirken und mit dem Ziel, die vielfältigen Potenziale des Stadtjugendrings für alle interessierten Jugendverbände bestmöglich nutzbar zu machen, haben Simon und Moritz (beide Event e. V.) sowie Tammo (Evangelische Jugend Oldenburg) beschlossen, für den Vorstand zu kandidieren. Auf der Vollversammlung konnte ein weiterer Kandidat, Hagen Schmidt (Sportjugend Oldenburg), gewonnen werden.

Der neue Vorstand des Stadtjugendrings Oldenburg setzt sich nun aus Simon als ersten Vorsitzenden, Tammo als ersten Vertreter, Hagen Schmidt als zweiten Vertreter und Moritz als Schatzmeister zusammen.

Wir freuen uns auf gelingende und besonders für junge Menschen in Oldenburg gewinnbringende Kooperationen mit allen Jugendverbänden in der Stadt Oldenburg!