Mathe mit Spaß-Faktor

Am 22. November ist es wieder soweit: Zahlreiche Schülerinnen und Schüler Oldenburger Gymnasien begeben sich am Abend mit Taschenrechner, Zahnbürste und Schlafsack in ihre Schulen und treffen sich zur Mathenacht. Sie arbeiten meistens in Gruppen, manchmal mit Lehrer und selten alleine. Die gestellten Mathe-Aufgaben werden zeitgleich von Schülern aus aller Welt, besonders aber Deutschlandweit um die Wette gelöst. Lehrer/-innen, Schüler/-innen und der neu gegründete Verein Event e. V. organisieren gemeinsam die Versorgung und Betreuung der Teilnehmer/-innen.

Schlaf wird bei allen Beteiligten in dieser Nacht zu kurz kommen: Der Mathe-Spaß hält alle munter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.